Wandern

Die Heimat ist wunderschön: Philosophentouren in Deutschland

Zusammen mit Rolf Pape, Walter Schmidt, Rainer Vieregge und Matthias Welzel wird alljählich eine „Philosophentour“ gemacht: wandernd oder radelnd, dabei philsosophierend und neue Ideen zur Verbesserung von strategischen Arbeit, für Workshops erarbeitend.

Die Landschaften in Deutschlands sind ein Traum, so haben wir gemeinsam viele Touren – zu Fuß oder mit dem Fahrrad – gemacht:

2003 – Wandern in der sächsischen Schweiz

2004 – wandernd im schönen Westerwald

Wandern im schönen Westerwald

2005 – Radeln von Wismar nach Angermünde, zumeist auf dem Mecklenburger Seen-Radweg

Fahrradtour: Pause an der Elde

2006 – flach ist das Münsterland mit dem Fahrrad

ein Prost auf die Fussball-WM 2006 in Deutschland

2007 – der Rennsteig

Rennsteig: das Wetter ist nicht immer hold

2008 – entlang der Mosel und auf den Hunsrück mit dem Rad

Gasthausbesuch an der Mosel

2009 – den Frankenweg entlang wandernd

viel Wald in Franken

2010 – in Franken gibt es so lecker zu essen!

toll hier: Frankenwanderung

2011 – rund Rügen mit dem Fahrrad

2011 - rund Rügen

kurz vor dem Kap Arkona, Rügen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2012 – entlang der schönen Saale bis Magdeburg

2012-  Saaletour

Pause mit Bier und Thüringer Rostbratwurst bei 35 Grad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2013 – Berlin-Warnemünde – auf dem Fernradweg Berlin-Kopenhagen

Kaffeepause vor Waren/Müritz

Kaffeepause vor Waren/Müritz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2014 – Radtour von Berlin nach Görlitz

IMG_9138

Gierfähre an der Elbe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber auch mit anderen Kollegen und Freunden gibt es Bewegung:

2003 sächsische Schweiz mit dem Rad

Fahrradwandern in der sächsischen Schweiz

2008 Hochgebirgswanderung mit Günther Pichler, Kollege aus Wien

das Beste am Wandern …

Dazu kommen noch diverse Bootswanderungen / Segeltörns mit meinem Freund Gerhard Buggenhagen: zur Ostsee und auf der Havel, den wunderschönen Gewässern von Brandenburg und Mecklenburg

Haveltour mit der Zsusa

Wir können nur sagen: auch, oder gerade (?!)  in der Heimat ist es wunderschön!